Mallorca 20.02.2015 – Port Adriano

Heute besuchen wir bei herrlichem Sonnenschein den aufstrebenden und erst in den letzten 4 Jahren neu und modern erstellten, beeindruckenden Hafen von Port Adriano an der Südwestküste von Mallorca. Um diese Jahreszeit sind mehrheitlich Umbau- und Renovationsarbeiten im weitläufigen Hafengelände im Gange – dazu haben die ‚Yacht Facility Services‘-Firmen alle Hände voll zu tun, die millionenschweren Superyachten wieder für die kommende Sommersaison vorzubereiten.

Mittagslunch beim 'Italiener' auf dem weitläufigen Mittelpier von Port Adriano
Mittagslunch beim ‚Italiener‘ auf dem grosszügig gestalteten Mittelpier von Port Adriano
'Silberpfeil' Luxusyacht am Port Adriano
‚Silberpfeil‘ Luxusyacht von einem der vielen Hafencafés aus gesehen – bereit für den Frühjahrsputz

 

 

 

 

 

 

 

 

Leider ist heute bereits wieder der letzte Tag unseres diesjährigen Frühlings ‚Wellness‘-Abstechers nach Mallorca – und so bleibt uns am späten Nachmittag nur noch, die erstandenen ‚Mitbringsel‘ gut für die Heimreise zu verstauen und dann hebt der SWISS Airbus A320 auch schon kurz nach 19:00 Uhr vom Flughafen in Palma de Mallorca ab in Richtung Norden und fliegt dann weiter über Menorca und Marseille bis retour nach Zürich, wo uns ein kühler Winterabend bei ca. 3 Grad C. Lufttemperatur empfängt.

Son Vida Golf Jubiläums-Cap für 'Nichtgolfer' und Kräuterlikör aus dem Sóller Eisenbahntunnel
Son Vida Golf Jubiläums-Cap für ‚Nichtgolfer‘ und Kräuterlikör aus dem Sóller Eisenbahntunnel
Blick in den Sonnenuntergang auf dem Heimweg in Richtung ZRH kurz nach dem Start in PMI
Blick in den Sonnenuntergang auf dem Heimweg in Richtung ZRH kurz nach dem Start in PMI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s